Bernd und Margret Hartkopf

      
      begrüßen Sie!

Datenschutzerklärung

Unsere Webseiten fallen nicht unter die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO),  da wir diese Seiten ausschließlich für persönliche oder familiäre Tätigkeiten und ohne Bezug zu einer beruflichen oder wirtschaftlichen Tätigkeit nutzen (Art. 2, Abs. 2, Buchst. c DSGVO). Rein vorsorglich stelle ich diese Datenschutzerklärung ein.

Verantwortlicher

Bernd Hartkopf
Marienstraße 45
D-53773 Hennef
Tel.: +49 2241 5470
E-Mail: bernd<Klammeraffe>hartkopf-mb<dot>de


Allgemeines

Unsere Webseiten werden auf Webservern unseres Providers Deutsche Telekom gespeichert und zum Abruf bereitgestellt (Hosting). Sie werden per Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS) verschlüsselt übertragen.

Bei jedem Zugriff auf unsere Seiten werden folgende Daten gespeichert:

  • IP-Adresse, 
  • Zeitpunkt des Zugriffs, 
  • welche Datei aufgerufen wurde, 
  • welchen Statuscode der Aufruf hatte, also ob die Anfrage erfolgreich bearbeitet wurde oder welche Fehler aufgetreten sind,
  • von welcher Seite der Besucher gekommen ist,
  • der User Agent (in der Regel der Typ des Webbrowsers des Besuchers),
  • gegebenenfalls werden Fehler in der Programmierung der Seite angezeigt. 

Die Deutsche Telekom verwendet diese Daten zur Gewährleistung der Sicherheit und der Leistungsfähigkeit des Betriebs der Web-Plattform. Die Daten werden nach sieben Tagen wieder gelöscht, deren kurzzeitige Speicherung ist DSGVO-konform.

Die uns als Webseiten-Betreiber von der Deutschen Telekom zur Verfügung gestellte Statistik ist eine Zugriffsstatistik: 

  • Anzahl der Seitenzugriffe insgesamt
  • Anzahl der Besucher
  • Anzahl der Suchmaschinenzugriffe
  • Anzahl der direkten Zugriffe
  • Anzahl der Referrer-Zugriffe
  • Anzahl der Werbungszugriffe
  • Anzahl der Zugriffe auf die einzelnen Seiten dieses Webauftritts

jeweils in absoluten oder prozentualen Werten und zeitraumbezogen auf die letzten sieben Tage, zwölf Wochen oder zwölf Monate.

Diese Statistiken enthalten keine personenbezogenen oder -beziehbaren Daten und sind DSGVO-konform.

Cookies

Cookies sind  kleine Dateien, die vom Server unseres Providers oder vom Server eines Drittanbieters auf Ihren Computer übertragen werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. 

Beim Aufruf unserer Webseiten wird mindestens ein sogenannter Session-Cookie von unserem Provider gesetzt, für den es kein Zustimmungserfordernis gibt. Ein sogenannter Session-Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine zufällig erzeugte, eindeutige Identifikationsnummer enthält und auf Ihrem Computer nur für die Dauer einer Internetsitzung gespeichert wird. Er wird beim Schließen des Browsers wieder gelöscht. Ein sogenannter Session-Cookie  ist datenschutzrechtlich unbedenklich.
Er lässt keine statistische Auswertung der Besucher zu.

Auf unseren Webseiten verlinken wir aber auch auf externe Seiten.  Beim Aufruf dieser Verlinkungen können bei entsprechender Einstellung Ihres Browsers Cookies gesetzt werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche  Drittanbieter Cookies setzen. Hierzu beachten Sie bitte die Datenschutzerklärungen dieser Drittanbieter.

In den Einstellungsoptionen der gängigen Browser können Sie in der Regel das Setzen von Cookies unterbinden. Möglicherweise können Sie dann aber nicht auf alle Funktionen der aufgerufenen Webseite zugreifen. 

Flag Counter (Flaggenzähler) und Atomuhr

Der auf unseren Seiten implementierte Flaggenzähler von boardhost.com gibt Auskunft über die Länder, aus denen unsere Webseiten aufgerufen wurden. Die Atomuhr im Kopf unserer Webseiten von atomuhr-uhrzeit.de gibt das Zeitsignal der Atomuhr der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Braunschweig wieder.

Dazu werden bei boarhost.com uind bei atomuhr-uhrzeit.de  

  • die IP-Adresse, 
  • die URL der Webseite, auf der der Flaggenzähler und die Atomuhr implementiert ist, und 
  • der User Agent (Typ, Version des Webbrowsers und Sprache, das Betriebssystem, das auf dem Computer des Besuchers installiert ist, und Datum und Uhrzeit des Aufrufs)

gespeichert.

OpenStreetMap

An einigen Stellen in unserem Webauftritt werden zwecks Verdeutlichung der geografischen Lage sogenannte Links zum Weltkartendienst "OpenStreetMap" (OSM, https://www.openstreetmap.de) gesetzt. Auf unserer „Wander- und Radtourenseite“ werden die Landkarten von OpenStreetMap zur Verdeutlichung des Wegeverlaufs unserer Wander- und Radtouren in unsere Webseiten eingebunden. 

Der OpenStreetMap-Kartendienst wird als „Open-Data“-Dienst von der OpenStreetMap Foundation (OSMF) betrieben. Auf die Daten, die OSMF 
beim Aufruf von OSM-Karten erhebt, haben wir keinen Einfluss. Es können Daten wie IP-Adressen übermittelt und Logfiles erzeugt werden und bei entsprechender Einstellung Ihres Computers Standortdaten übermittelt und Cookies gesetzt werden. Solche Daten können im Ausland verarbeitet werden.  Die Datenschutzrichtlinie von OpenStreetMap (https://wiki.openstreetmap.org/wiki/Privacy_Policy) gibt weitere Erläuterungen.

Links zu Drittanbietern
Auf unseren Webseiten verlinken wir auf externe Seiten. Beim Aufruf dieser Verlinkungen werden in der Regel Ihre IP-Adresse und möglicherweise weitere Daten übermittelt und, wie bereits oben erwähnt, Cookies gesetzt. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten von Drittanbietern gespeichert werden. Hierzu beachten Sie bitte die Datenschutzerklärungen dieser Drittanbieter.

Auftragsverarbeitung

Vorsorglich habe ich einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit unserem Provider Deutsche Telekom abgeschlossen.

Kontaktaufnahme per E-Mail

Sie können mich per E-Mail über den obigen "mailto"-Link kontaktieren. Beim Klick auf diesen Link öffnet sich das Fenster Ihres Mailprogramms.

Die personenbezogenen Daten wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, die Sie mit einer E-Mail an mich durch Absendung freiwillig übersenden, verwende ich nur für die Korrespondenz mit Ihnen und gebe sie nicht an Dritte weiter. Ich speichere Ihre E-Mail elektronisch auf unbestimmte Zeit. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie von mir eine Einschränkung der Speicherdauer oder Löschung ihrer E-Mail verlangen, soweit gesetzliche Regelungen dem nicht entgegenstehen.

Ihre Rechte

Sie haben gemäß DSGVO ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, ein Recht auf Berichtigung und Löschung ("Vergessenwerden"), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung solcher Daten (Art. 15 - 18, DSGVO) und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Art. 13, Abs. 2, Buchst. d DSGVO).

Widerspruch zur Verwendung der oben angegebenen Kontaktdaten zwecks Werbung

Ich untersage, meine oben angegebenen Kontaktdaten zur Zustellung von Werbung, die ich nicht angefordert habe, zu verwenden. Im Falle der Zuwiderhandlung behalte ich mir rechtliche Schritte vor.